Hamburg-Poppenbüttel

Hamburg-Poppenbüttel… RARITÄT!!! Grundstück mit vermieteter Altbausubstanz…

1.190.000 €
zzgl. Provision: 5,95 % inkl. gesetzl. MwSt vom Investitionsbetrag
  • Wohnfläche: ca. 380 m²
  • Nutzfläche: ca. 80 m²
  • Grundstücksfläche: ca. 1092 m²
  • Schlafzimmer: 7
  • Badezimmer: 6
  • Zimmer gesamt: 14
  • Einzelgaragen: 2
  • Tiefgaragenstellplätze: 1
  • KFZ-Stellplätze: 2
  • Verfügbar ab: nach Absprache
  • Keller: Nutzkeller
  • Balkon und Terrasse
  • Stockwerke: 2
  • Baujahr: 1968
  • Schulbezirk: Hamburg-Poppenbüttel

Das Wohnhaus wurde 1968 erbaut und wird ständig gepflegt. Es ist in verschiedene Ebenen aufgeteilt und daher vielseitig nutzbar. Auch eine Kombination aus Wohnen und Arbeiten ist denkbar oder unterschiedlicher Generationen. Die Grundrisse der einzelnen Ebenen sind in sich abgeschlossen. Das Haus wird mit einer Ölzentralheizung inkl. Warmwasserversorgung aus dem Jahr 1997 beheizt und ist voll unterkellert. Der Brenner wurde vor einigen Jahren erneuert. Vier Öltanks á 2.000 l. Energieausweis vom 10.04.2018, gültig bis 09.04.2028, Endenergieverbrauch 130,4 kWh/(m2a). Der Garten ist pflegeleicht gestaltet. Ein Garagengebäude, zwei Garagenplätze und zwei Außenstellplätze sind für Fahrzeuge vorhanden. Das Gebäude ist vermietet. Die Nettomieteinnahme beträgt p.a. € 43.200,00. Eine Neubebauung wäre analog zur Nachbarschaft möglich. Es folgt eine Übersicht der Kerndaten.

  • ca. 14 Zimmer
  • Wohnfläche ca. 380 m2
  • 2 Balkone
  • 2 Terrassen
  • Vollkeller
  • Garagengebäude
  • 2 Garagenstellplätze
  • 2 Außen-Stellplätze
  • Baujahr 1968
  • pflegeleichter Garten
  • Grundstück ca. 1.092 m2
  • Nettomieteinnahme p.a. € 43.200,00
Lage:

Das Haus liegt in einer belebten und beliebten Straße mit gehobenem Ambiente in Hamburg-Poppenbüttel. Kindergärten, Schulen, öffentliche Verkehrsmittel, Freizeit- und Sportangebote etc. sind gut zu Fuß oder per Fahrrad erreichbar. Sehr gute Straßenanbindung zur Nord- und Ostsee. Ein Paradies für Groß und Klein!

 

Ab 13. Juni 2014: Verbraucherwiderrufsbelehrung bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen und bei Fernabsatzverträgen mit Ausnahme von Verträgen über Finanzdienstleistungen (gem. Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie und zur Änderung des Gesetzes zur Regelung der Wohnungsvermittlung, BGBl. I. 2013, S. 3642, 3663) Informationspflicht nach § 312d Abs. 1 BGB i. V. m. Art. 246a § 21 Abs. 2 S. 2 EGBGB

 

 

SEH-Dienste seit 1983 Immobilienberatung

Susanne E. Hesebeck

Poppenbüttler Hauptstraße 14

22399 Hamburg

 

informiert

 

Bitte Ihren Namen, Anschrift, Tel-Nr. und E-Mail-Adresse einfügen

 

zum Maklerauftrag vom                   zum Objekt Haus Hamburg-Poppenbüttel            über

 

 

Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (SEH-Dienste seit 1983 Immobilienberatung Susanne Hesebeck, Poppenbüttler Hauptstraße 14, 22399 Hamburg, Telefon 040 60550025, info@seh-dienste.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Ende der Widerrufsbelehrung

 

 

Muster-Widerrufsformular

 

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.

-An (hier ist der Name, die Anschrift und gegebenenfalls die Faxnummer und E-Mail-Adresse des Unternehmers durch den Unternehmer einzufügen):

-Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

-Bestellt am (*)/erhalten am (*)

-Name des/der Verbraucher(s)

-Anschrift des/der Verbraucher(s)

-Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

-Datum

(*) Unzutreffendes streichen

 

Erklärungen des Verbrauchers

 

Ich verlange ausdrücklich, dass Sie vor Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung der beauftragten Dienstleistung beginnen. (§ 357 Abs. 8 BGB).

 

ja          nein

 

Ich stimme ausdrücklich zu, dass Sie vor Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung der beauftragten Dienstleistung beginnen. Mit ist bekannt, dass ich bei vollständiger Vertragserfüllung durch Sie mein Widerrufsrecht verliere (§ 356 Abs. 4 BGB).

 

ja          nein

 

 

Ort, Datum und Unterschrift Auftraggeber

Lage

Der angezeigte Ort auf der Karte entspricht der PLZ des Objektes und stellt nicht die tatsächliche Adresse, sondern die Umgebung des Objekts dar.

22399 Hamburg-Poppenbüttel

Interesse?

Bei Interesse an diesem Objekt kontaktieren Sie uns einfach direkt:

Ihr Ansprechpartner

Susanne E. Hesebeck
Inhaberin
Büro: +49 40 60 55 00 25
Mobil:+49 171 176 3112
weitere Angebote >>