Verkäufer 1mal1

Sie haben sich aus persönlichen Gründen für den Verkauf Ihrer Immobilie entschieden und stehen nun vor der Frage und Aufgabe:

Wie setze ich meinen Verkaufswunsch um?

Beachten Sie folgende Punkte:

Auch hier gilt der Satz: Sie lassen sich nicht von einem Busfahrer operieren, sondern nur von einem Arzt!

Sichern Sie sich die Unterstützung einer fachkundigen, seriösen Fachkraft.

Lassen Sie Ihre Immobilie von einem geprüften Sachverständigen bewerten, um den optimalen Angebotspreis zu ermitteln.

Geben Sie den Verkauf Ihrer Immobilie nur in eine Hand um ein schlechtes Immobilien-Image zu vermeiden. Auch hier gilt der Satz: Viele Köche verderben den Brei!

Der Makler Ihres Vertrauens wird für Sie sach- und fachkundig den Verkauf durchführen.

Lassen Sie sich die Bonität des Käufers bestätigen.

Lesen Sie den Verkaufsvertrag mit Zeit und Ruhe. Fragen lassen Sie sich vom Notar beantworten.

Verkäufer und Käufer und der Notar haben den Kaufvertrag unterzeichnet.

Der Kaufpreis ist hinterlegt worden.

Erstellen Sie ein Übergabeprotokoll und lassen Sie es von allen Beteiligten unterschreiben.

Übermitteln Sie dem Notar das Übergabeprotokoll,  um die Übergabe zu dokumentieren.

Herzlichen Glückwunsch zum Verkauf Ihrer Immobilie. Wir wünschen Ihnen alles Gute und stehen Ihnen auch künftig mit fachkundigem Rat gern zur Verfügung!